Firefox Profilauswahl wird nicht mehr angezeigt

Auswahl des Firefox Benutzerprofil wird beim Browserstart nicht mehr angezeigt.

Firefox Browser Profil Auswahl
Firefox Browser Profil Auswahl

Sie haben mehrere Profile im Firefox Browser angelegt, haben aber versehentlich beim starten des Browsers den Hacken bei "Beim Starten nicht nachfragen" gesetzt.  Da diese Option direkt über dem Button "Firefox starten" liegt, kann dieses schon mal vorkommen. Und so können Sie die Abfrage ganz einfach wieder herstellen.

Let's go:

Den Windows Verzeichnis Explorer aufrufen, dann auf Laufwerk C:\Programme\Mozilla Firefox öffnen. Hier sollte nun die firefox.exe vorhanden sein. Bei 64bit System wäre der Verzeichnis Pfad C:\Programme (x64).

Vorher noch sicherstellen, das "Ausführen" im Startmenü von Windows sichtbar ist, das geht so: Rechte Maustaste auf das Windows Symbol in der Taskleiste klicken, dann auf Eigenschaften, hier nun im Reiter "Startmenü" auf "Anpassen" klicken.  "Befehl (Ausführen)" einen Hacken setzten und dann wieder unten auf "OK" klicken und dann nochmal auf "OK".

Wird nun auf das Windows Symbol im Startmenü geklickt ist hier der Punkt "Ausführen" sichtbar und es erscheint ein Windows Fenster mit "Öffnen" und der Pfadangabe. Hier nun einfach aus dem Explorer Fenster die firefox.exe hineinziehen und es wird der Programmpfad eingetragen.

"C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe"

Jetzt einfach ein "-p" anhängen und Firefox startet wie gewohnt mit der Profilabfrage.

"C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe"-p

Als "C:\Program Files" kann auch "C:\Programme" eingetragen werden. "C:\Programme" wird auf der Oberfläche von Windows angezeigt, da bei einem deutschen Windows dieses die Übersetzung vom Englischen ins Deutsche ist, der original Pfad ist aber "\Program Files".

Bei Windows 7 64bit natürlich so:

"C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox\firefox.exe"-p

Falls die aufgeführten Lösungen nicht helfen, kann es auch sein das sich der Firefox Prozess innerhalb Windows aufgehängt hat. Um den Prozess zu beenden mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste klicken und  "Task-Manager starten" aufrufen. Danach auf den Reiter "Prozesse" klicken und den Prozess "firefox.exe *32" markieren. Unten rechts im Fenster auf "Prozess beenden" klicken.

Fertig.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.