Feste IP Adresse vergeben

Dem Computer eine feste IP Adresse vergeben

Feste IP Adresse vergeben
Feste IP Adresse vergeben


Um eine feste IP-Adresse unter Windows 7 dem Computer zu vergeben muss hierzu die „Systemsteuerung“ geöffnet werden. Danach „Netzwerk und Freigabecenter“ anklicken und „Adaptereinstellungen ändern“ auswählen.
Hier sollten nun die Netzwerkverbindungen des Rechners zu sehen sein, diese mit der rechten Maustaste anklicken und im Kontextmenü auf „Eigenschaften“ klicken. Nun „Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4)“ mit der Maus auswählen und darunter auf „Eigenschaften“ klicken.

Ip Adresse Netzwerkverbindung
Ip Adresse Netzwerkverbindung

Jetzt nun „Folgende IP-Adresse verwenden“ auswählen und die IP-Adresse 192.168.178.2 eingeben.
Zusätzlich sollte am Router der DHCP-Server deaktiviert werden, muß aber nicht, denn wenn die IP-Adresse
nicht im Netzwerk verwendet wird, vergibt der Router diese IP-Adresse keinem anderem Rechner im Netzwerk.
Bei DNS-Server die IP-Adresse des Routers eingeben oder die IP-Adresse irgendeines DNS Provider wie z.B. von
Opendns.com oder die von Google: 8.8.8.8 und 8.8.4.4.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.